Luis Rivas Cano D.O.

Kinderosteopathie - Eine kleine Einführung


Heute erhalten wir viele widersprüchliche Informationen zum selben Thema aus vielen Quellen. Wir sind desorientiert und verlieren den Überblick über das, was normal ist. Ziel dieses Workshops ist es, Ihnen als Eltern und Angehörigen von Babys Wissenschaft nahezubringen, damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können. So können wir erreichen, dass Sie als  Eltern sicherer mit Ihrem Baby umgehen, die Bedürfnisse des Kindes besser erkennen und ein besseres Gespräch mit dem Kinderarzt führen können. Ängste werden abgebaut, Ihr Selbstbewusstsein gestärkt und Sie lernen, aus dem Wissen heraus zu handeln.

Folgende Inhalte werden wir besprechen

 

1. Sie werden einige Konzepte der Anatomie und Physiologie kennenlernen

2. Sie werden wissen, was die Wissenschaft über die Physiologie von Babys sagt

3. Sie erkennen die körperlichen Signale des Babys, vor einem beginnenden Problem des Kindes

4. Sie lernen einige Aktionen und Techniken kennen die ihrem Baby helfen können

 

Ablauf des Workshops

 

1. Vorstellung und Einführung

2. Osteopathie und wie sie dem Baby helfen kann.

3. Ursachen: Woher  Blockaden kommen.

4. Der Schlaf

5. Das Essen

6. Die Verdauung

7. Der Bewegungsapparat

8. Fragen.

 

Der Workshop wird etwa zwei Stunden dauern.

Aktuelle Termine finden Sie unter Kursangebot.

 

Anmeldung

 

Die Anmeldung zum Kurs erfolgt per E-Mail: info@luisrivascano.com,

die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail.

Im Anschluss wird binnen einer Woche die Kursgebühr von 20 Euro fällig.

Babymassage für Väter

 

Wir wissen, dass die Beziehung eines Babys zu seiner Mutter etwas ganz Besonderes ist. Schon bei und gleich nach der Geburt erfährt das Baby den Hautkontakt mit der Mutter.
Aber das Baby muss auch die Liebe seines Vaters spüren.


Es hat sich gezeigt, dass durch einen Haut-zu-Haut-Kontakt die Abwehrkräfte und das Selbstwertgefühl erhöht werden. 

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Berührungen: Die sanfte Berührung hilft uns, die Verbindung zwischen dem Vater und dem Baby zu verbessern. Eine etwas tiefere Berührung  gibt uns ein besseres Verständnis des Körpers.


Ziel des Kurses ist es, eine besondere Bindung zwischen Baby und Eltern herzustellen. Durch die Anwesenheit des Vaters und durch eine Reihe sanfter Berührungen soll das Selbstwertgefühl und die Wahrnehmungsfähigkeiten des Babys verbessert werden. In den Momenten, wo Eltern ihre Kinder genießen können, wird eine nonverbale Sprache geschaffen, in der die Kinder in besonderem Maße Liebe und Fürsorge erfahren.

 

Der Kurs besteht aus drei einstündigen Terminen.

Aktuelle Termine finden Sie unter Kursangebot.

 

Anmeldung

 

Die Anmeldung zum Kurs erfolgt per E-Mail: info@luisrivascano.com,
die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail.

Im Anschluss wird binnen einer Woche die Kursgebühr von 42 Euro fällig.

 

Bankverbindung

Luis Rivas Cano

Deutsche Bank

BIC: DEUTDEDBHAM

IBAN: DE45 2007 0024 0525 7969 00

Kontakt


E-Mail: info@luisrivascano.com

Website: www.luisrivascano.com